AGB

marco zenner S.à r.l.

Verkaufs - und Lieferbedingungen

 

INHALT: In die Preisliste haben wir das Standardprogramm aufgenommen. Preise für Artikel, die darüber hinaus in den Katalogen enthalten sind, sowie für Sonderanfertigungen, geben wir Ihnen gerne auf Anfrage.

PREISE: Die angegebenen Preise gelten als Richtpreise in EURO und sind erst nach schriftlicher Bestätigung von uns bindend. Die Preise enthalten keine Mehrwertsteuer.

Falls Preiserhöhungen seitens des Herstellers eintreten, behalten wir uns vor, unsere Preise anzupassen.

TELEFONISCHE ANWEISUNGEN : Bei telefonischer oder mündlicher Bestellung durch den Käufer übernehmen wir bei Irrtum oder Missverständnis keine Verantwortung und können somit auch nicht vom Käufer zur Verantwortung gezogen werden.

LIEFERTERMINE: Lieferzeiten werden unverbindlich genannt. Im Falle der Verspätung einer Lieferung geben wir dem Käufer die erhaltene Information unseres Fabrikanten weiter. Ansprüche wegen Überschreitung der angebenden Lieferzeit können nicht geltend gemacht werden. Wir halten uns das Recht vor eine Bestellung aufzuteilen, sie teilweise zu liefern und zu verrechnen, auch wenn die Gesamtheit der Bestellung noch nicht geliefert wurde.

VERSAND: Der Versand erfolgt kostenlos auf dem Gebiet G.H. Luxemburg sofern der Betrag der Bestellung mindestens EURO 100.- netto beträgt, Express- und Eilgutsendungen werden grundsätzlich unfrei ab Lager geliefert.

BEANSTANDUNGEN: Beanstandungen müssen uns innerhalb einer Frist von 8 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich mitgeteilt werden, mit Angabe der Lieferschein- oder Rechnungsnummer. Nach dieser Frist ist jeglicher Gewährleistungsanspruch ausgeschlossen.

RÜCKSENDUNGEN: Vertragsgemäß gelieferte Ware können wir nicht umtauschen oder zurücknehmen.

Sollten wir aus Kulanzgründen von diesem Grundsatz abweichen, und sind unten aufgezählte Bedingungen über den Zustand der Ware erfüllt so gilt:

  1. Die Rücknahme von Waren kommt nur ausnahmsweise und nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung durch die Geschäftsleitung der Firma marco zenner s.à r.l. in Betracht.
  2. Warenrücknahmen sind generell schriftlich mit Artikelnummer und Menge vorab bei der Firma marco zenner s.à r.l. anzufragen. In dieser Anfrage müssen ebenfalls Ihre Auftragsnummer, unsere Lieferscheinnummer und unsere Rechnungsnummer aufgelistet sein. Nach Prüfung dieser Anfrage wird Ihnen eine schriftliche Vereinbarung seitens der Firma marco zenner s.à r.l. zukommen.
  3. Die Rücklieferung der Ware muss grundsätzlich auf eigene Gefahr fracht- und spesenfrei an unser Lager, Z.I. Zare Est L-4385 EHLERANGE, erfolgen. Des Weiteren ist dieser Rücklieferung eine Kopie der schriftlichen Vereinbarung über die Warenrücklieferung beizufügen.
  4. Wir behalten uns vor, Rücklieferungen, die den oben- und untengenannten Kriterien nicht entsprechen, unfrei an Sie zurückzusenden.
  5. Es gilt weiter als vereinbart, dass wir dem Besteller als Kostenersatz 15% des Warenwertes der umgetauschten oder zurückgenommenen Ware in Rechnung stellen, mindestens jedoch ein Mindestwert von 15 Euro, sofern nicht ein anderer Betrag gesondert schriftlich vereinbart worden ist.
  6. Bei einer von uns verursachten Falschlieferung erfolgt, unter den unten aufgelisteten Bedingungen, selbstverständlich die Rücknahme für sie kostenfrei. Zustand der Ware:

▪   Die Ware muss original verpackt sein und sich in einem wiederverkaufsfähigen Zustand befinden

▪   Die Rücknahme von Sonderanfertigungen, Anfertigungen in Sonderfarben, lackierter sowie nicht wieder verwendbarer Teile ist ausgeschlossen

▪   Die Ware darf nicht älter als 6 Monate nach Auslieferung sein und muss dem aktuellen technischen      Stand entsprechen

▪   Nicht mehr im Katalog aufgeführte oder konstruktiv überholtes Material bzw. beschädigte (z.B. verkratzte Oberflächen) oder bereits montierte Ware kann aufgrund fehlender Absatzmöglichkeiten nicht zurückgenommen werden.

 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: innerhalb 8 Tagen mit 2% Skonto oder 30 Tage netto.

Die Firma marco zenner s.à r.l. behält sich das Recht vor Teil- oder Totalvorauszahlungen zu verlangen, oder eine Barzahlung bei Lieferung zu erhalten. Bei nicht Einhalten der Zahlungsfrist werden dem Besteller auf allen noch offenen Beträgen Zinsen verrechnet, dies mit dem höchsten laut Gesetz erlaubtem Zinssatz, sowie sämtliche Unkosten einer gerichtlichen Einziehung.

 EIGENTUMSVORBEHALT: Die Firma marco zenner s.à r.l. bleibt Eigentümer der Ware bis zur völligen Bezahlung der Rechnung.

 SONSTIGE BEDINGUNGEN: Diese Bedingungen schließen andere Bedingungen des Käufers aus.

Dies gilt selbst dann, wenn der Besteller in seinen Einkaufsbedingungen unsere Bedingungen nicht anerkennt und wir dem nicht ausdrücklich widersprechen.

Abweichungen, Ergänzungen oder Absprachen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich oder rechtsverbindlich bestätigen.

 GERICHTSSTAND: Gerichtsstand ist Luxemburg.

Für Fragen und Bestellungen:

+352 441544-1